.

Warum erleben Kinder und Jugendliche mit Behinderungen viel häufiger Gewalt als Gleichaltrige ohne Behinderungen?

Zum Artikel >>>

Wie häufig erleben Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Gewalt?

Aus Österreich liegen keine Untersuchungen über die Häufigkeit von Gewalt an Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen vor. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass sich die Situation hierzulange nicht von jenen in anderen Ländern unterscheidet. Daher stellen wir hier einige Ergebnisse aus der internationalen Forschung der letzten Jahre vor:

Wie häufig erleben Kinder und Jugendliche mit Behinderungen Gewalt?

Schule und Autismus – ein Elternbericht:

Schule und Autismus – ein Elternbericht:

Gewalt an Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen

Im Herbst 2016 stellt Gewalt an Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen einen inhaltlichen Schwerpunkt von Integration Tirol dar. Unser Ziel ist es, über dieses Thema zu informieren und dafür zu sensibilisieren, uns zu vernetzen und zu beraten, um so einen Beitrag zur Gewaltprävention zu leisten. Finanziert werden diese Aktivitäten vom Land Tirol.
In insgesamt vier Newsletter werden wir Sie in den kommenden Wochen über verschiedene Aspekte von Gewalt an Kindern mit Behinderungen sowie über Ansätze zur Prävention informieren. Alle Newsletter sind auf unserer Homepage langfristig abrufbar, darüber hinaus finden Sie dort auch weiterführende Informationen.
Einführung

Gewalt an Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen
Powered by Papoo 2012
190978 Besucher